naturwelten & zwergenmutter
 naturwelten & zwergenmutter

Unser BUCH Dim-Hie-Trie Reisen zwischen die Welten

Als Mutter dreier Kinder, selbstständig unterwegs auf Kunsthandwerkermärkten und Kursen, nutze ich jede freie Gelegenheit  für das Aufschreiben  der Erlebnisse mit Dim-Hie-Trie.  Nach 10 Jahren waren die Notitzen entsprechend dick und schwer.  Wir haben die Manuskripe  genauso belassen wie ich es aufgeschrieben habe und sie in einem  Buch zusammengetragen mit vielen einzelnen Kapiteln und Themen. Das Buch schenkt vielfälige  Einblicke in verborgene Welten:

 

Kapitel 1

Die Begegnung mit Dim-Hie-Trie…………………………………………………………………

Im Gespräch mit Dim-Hie-Trie……………………………………………………………………

 

 

Kapitel 2

Hineinragen in die Welt des Menschen………………………………………………..

Freude empfinden öffnet Türen, eröffnet neue Möglichkeiten……………………….……………………

Ein Gebet des Dankens für dich……………………………………………………….

Im Herzen……………………………………………………………………………………………..

Schauen mit inneren Augen……………………………………………….……………….......

Unermesslich……………………....

Devarshan - Das Reich der Wünsche und Gedanken………………………………………………..………….

Levitieren durch den Weltenflur und einen Blick auf das Weltentor nehmen……………………….

Tausendschön und Herzenslicht……………………………………………..…………

Eine Segnung für dich…………………………………………………………………………….…….….

Die Planeten des Lernens - Von Marsianer, Neptaner, Uraner und Venusianer…….….……

Deine Seele hat eine Mission auf  Erden…………………………………………………..….…

Wie erfahre ich denn, was meine Mission ist?........................................................................................

Eine Reise zur weißen Säulenkapelle, in der die Missionstafeln der Menschen aufbewahrt werden…………

Reiten mit einem Wenlas………………………………………………………………….

Dein kosmisch-spiritueller Lenker...…………..………… ………………………………………………….

 

 

Kapitel 3

Ein Wichtel, Zwerg oder beides in einem Wort, also in diesem Fall ein Wichtelzwerg, ist ein Begriff für ein kleines Wesen………………..

Ein Gnom ist ein Begriff für Wesen, die in der Erde leben………………………………………………….

Der hohe lichte Rat ist aus Weltenstoff gewoben…………………………………………………………….…….

Jeder bekommt genau die Aufgabe zugeteilt, in der er am besten wachsen kann…………..…..

Leben bedeutet Fließen………………………………………………………

Wahrnehmung bedeutet Veränderung………………………………………………...

Lernen bei den Wächtern und Wächterinnen der Zeit……………………………………………

Siehe, du bist ein Licht und ich bin ein Licht………….....

 

 

Kapitel 4

Im Land Vannaheimr bei den Elben:

- Das Bündnis……….

- Der Fall des Lichtes Lugh Zifhr………………………………….………………………….

- Das Versiegeln der Dimensionstore……………………………………………………..

- Die Auswirkungen des Falles Lugh Zifhr…………………………………………………......

- Die Sinnflut………………………………………………………………………………………………

- Jesus, der Christus……………………………………………………………………

- Avatare aus den Ebenen der Lugh, König Arthur und die Tafelrunde……………………….….

- Auswirkungen des Bündnisses……………………………………………………………………

 

Kapitel 5

Thuatha dé Danann - Das kleine Volk und die moderne Welt……………………………………………..

Künstliches Licht - Künstliche Welt………………………………………………………………….

Entfremdung……………………………………………………………………………….

Das Erdgedächtnis……………………………………………………………………

Dein Körperelf - Der geistige Lenker des Körperelementarwesens……………………………………

Warum können Menschen Naturwesen sehen oder nicht sehen?.................................................

Die Kraft wahrer Begegnungen……………………………………………………………..

Sich selbst finden……………………………………………………………………………

Das Gewand der Seele……………………………………………………………

Den anderen am Gewand seiner Seele wiedererkennen………………………………………………..………

 

 

Kapitel 6

Wahre Freunde überdauern die lineare Zeit und finden sich……………………………………………..….

Die Begegnung……………

Reise in die Vergangenheit……………………………

 

 

Kapitel 7

Du bist ein Teil der Erde……………………………………………………………………………

Die Erde ruft nach dir……………………………………………………………………………………………

Schwermut auflösen……………………………………………

Achtsam sein………………………………………………

Du hast große Hilfen…………………………………………………

Die Pflanzenverbündete………………………………………………

Du glaubst manchmal, du bist wohl im falschen Film?..........................................................................

Ängste überwinden……………………………………………………………

Deine Zugehörigkeit zur Erde spüren………………………………………………………

Erdtonarten………………………

Die Erde lebt……………………………………

 

Kapitel 8

Im Reich des Menschen………………………………

Zurück zu den sanften Dünen am Meer…………………………

Altern………………

Erinnern………………………………………………

Mit den Augen des Menschen in die Naturwelt schauen……………………………………………………….

Die Wandlung……………………

Die Engel des Übergangs………………………………

Dämmern in der linearen Welt des Menschen……………………………………

Ruhe finden durch die letzte Ruhestätte des Körpers…………………………………………………………….

Trauer zulassen können um Erlebtes zu verdauen………………………………………

Etwas über das Wesen eines Trolls………………………………………

Konnte man Engeln überhaupt trauen?..................................................................................................

 

 

Kapitel 9

Das wundersame Wasser………………………………………………

Der Quell des Lebens…………………………………………………………………………

 

 

 

Kapitel 10

Sir Pix, der Graslandbewohner……………………………………………………

Mosley in Warwickshire………………………………………………………………………………

Dem Ruf des Herzens folgen………………………………

Das Elixier des Lebens…………………………………………………

Die Wurzeln des Leuchtens……………………………………………………………

Arbeiter in der Fabrik……………………………………………………………

In der Stadt London………………………………………………

Das Déjà-vu………………………………

Samuel Hahnemann…………………………………………………

Die Elamisebene, Gemütszustände und was das mit dem Wesen der Pflanzen gemeinsam hat…………

Alles in einem einzigen Tautropfen………………………………………………….

Abschied von England……………………………………………………………………………

 

 

Kapitel 11

Eintauchen in die Kraft von Sunnar, Mani und Noth………………………………………….…………………

Der Weg nach Berlin………………………………………………………………………

 

Im Haus………

Über das Wesen von Büchern……………………

Über das Wesen eines Gebetes………………………………………

Ein Gebet für den Menschen………………………………………………………

Die Feuerwesen und der Komposthaufen………………………………………

Athron, das musische Wesen im Klavier…………………………………………………………………

Konflikte in der Welt von Midhgardhr, weil Gungnir entfesselt wurde……………………..…………..

 

 

Kapitel 12

Erkenne, wo du stehst………………………………………………………………………

Mit den Menschen und den Trollen im Wirtshaus………………………………………………………………….

Das Augenmerk auf den Platz zwischen den Dingen lenken…………………………………………………

Kontakt mit Naturwesen herstellen - Ein Kurs in fünf Schritten……………………..………………….

Die weibliche, auf Intuition fundierte Variante …………………………………

Wie redet man mit einem Naturwesen, das in einem Strauch

oder in einer Hecke wohnt, die du beschneiden möchtest?................................................................

Wie redet man allgemein mit Naturwesen?............................................................................................

Du hast in dir eine Frage an ein Naturwesen? ……………

Die Elementarwesen helfen den Menschen beim Regenmachen – Ein praktisches Beispiel…………

 

Kapitel 13

Zusammengefasste Betrachtungsweisen……………………………………………

Miteinander leben…………………………………………………………………

Ein Lagerfeuer………………………………………………………………………

Anlanden bei dir selbst……………………………………………………………

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Das Buch hat einen Energieausgleich von 38 €

 

Bei einem Versand innerhalb Deutschland berechne ich 3 €

Bei einem internatoionalen Versand  wie Holland, Finnland, Norwegen, Schweiz , Österreich, talien .. berechne ich nur die  reinen Portokosten von 7 €..

Bei einem Versand weltweit müsste ich individuell schauen, da das Buch 1kg wiegt, Anfragen nehme ich jedoch auch hierfür sehr gerne entgegen.

 

 

-------------------

 

Der Vorrat an Büchern neigt sich nun dem Ende: Es sind noch 39  Bücher vorhanden. Wer gerne noch eines unserer Bücher erwerben möchte kann mich gerne über das Kontaktformular anschreiben.

 

 

Liebe Grüße

Sian

 

 

Adresse:

Sian Schirmer

Naturwelten  - Zwergenmutter
Waldkircher Str. 42
79215 ElzachOberprechtal